Ensembles

An der Musikschule Schwäbischer Wald - Limpurger Land gibt es mehrere feste Ensembles:

Seit vielen Jahren ist das Murrhardter Kammerorchester ein wichtiger Baustein in der Arbeit der Musikschule. Es tritt regelmäßig mit Konzertprogrammen verschiedener Stilrichtungen an die Öffentlichkeit. Näheres zum Kammerorchester lesen Sie hier.

Die jüngeren Streicher musizieren in einem Vororchester. Die Gruppe "Paganinos" gibt es in zwei Stufen, sie proben wöchentlich und haben bereits mehrere erfolgreiche Auftritte absolviert.

Unser Trompetenensemble probt ebenfalls wöchentlich in Murrhardt und widmet sich der mehrstimmigen Trompetenliteratur. Die Palette reicht von Renaissance- und Barockmusik bis zu Jazz- und Rocktiteln.

Eine weitere Gruppe ist unser Blockflötenensmeble, das unter Leitung von Manuela Leggo und Monika Neidlein wöchentlich probt. Vierstimmige Flötenmusik v.a. aus Renaisance und Frühbarock stehen genauso auf der Repertoire-Liste wie moderne Werke.

Das Holzbläserensemble ist ein Projekt-Ensemble, das sich zu konzertanten oder festlichen Anlässen formiert und projektbezogen probt. Die Besetzung variiert, mit dabei sind Flöten, Klarinetten, Oboen und Saxofons.

Gitarristen üben regelmäßig im Gitarrentrio oder-quartett.

Es gibt mehrere Sopran- Flöten-Spielkreise, u.a. in Murrhardt, Fichtenberg und Oberrot.


Neben dem seit vielen Jahren bestehenden Akkordeon-Orchester finden sich auch gemischte Ensembles, die sich der Pop- und Unterhaltungsmusik widmen.

Je nach Bedarf bilden sich immer wieder neue Ensembles mit verschiedensten Besetzungen.